Juleica - was ist das?


Die Juleica ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber*innen.

Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Die Juleica wird nach dem Besuch einer entsprechenden Fortbildungsveranstaltung ausgestellt und ist 3 Jahre gültig. Die Sportjugend Niedersachsen bietet Ausbildungen zum Erwerb der Juleica an.

Die Sportjugend Niedersachsen "belohnt" Juleica-Inhaber*innen mit besonderen Vergünstigungen durch
  • Reduzierung der Teilnahmegebühr bei Fortbildungsmaßnahmen der Sportjugend Niedersachsen um bis zu 17,50 € pro Lehrgang (Kopie der Juleica der Anmeldung beifügen)
  • Gewährung eines Zuschusses von 2,- €/Tag im Falle der Teilnahme an Ferienfreizeiten

Außerdem haben Teilnehmer*innen, die ihre Ausbildung bei der Sportjugend Niedersachsen oder bei einer Kreis- bzw. Stadtsportjugend gemacht haben, die Möglichkeit, an einer verkürzten ÜL-C Ausbildung teilzunehmen.

Juleica-Grundausbildungen werden nach Planung hier bekanntgegeben!

Weitere Fragen beantwortet Sina Harst, Sportreferentin für das Handlungsfeld Sportjugend, gerne.