BESS

Auf den ersten Blick ist das ein Name, mit dem man nicht viel anfangen kann. Deshalb hier die Langform: "Servicestelle für Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote in Schulen, Kindertagesstätten und Sportvereinen".


Was bedeutet das konkret?

Mit Hilfe der Servicestelle sollen neue Bewegungsangebote in Kita, Schule und Sportverein geschaffen werden. Es ist wichtig, dass die drei Institutionen zusammenarbeiten und für die Kinder und Jugendlichen ein breites Angebot an verschiedenen Bewegungs- Spiel- und Sportangeboten ermöglichen. Bei der Umsetzung möchte die BeSS-Servicestelle Sie unterstützen.

So helfen wir Ihnen

  • Beratung/Service
  • Kooperation Kita-Schule-Sportverein
  • Netzwerkarbeit
  • Fortbildungen
  • Lokale Qualitätszirkel (Dies ist ein Fortbildungsformat für Übungsleitende, Lehrkräfte und pädagogische Fachkräfte, die zu einem bestimmten Thema übergreifend in den Austausch kommen sollen.)


Vorteile für Sie als Sportverein

  • Sportvereine können auf neue Zielgruppen zugehen
  • Es kann auf Angebote im Verein aufmerksam gemacht werden
  • Öffentliche Vernetzung
  • Stärkung der pädagogischen Arbeit im Sport
  • Imagegewinn durch Beteiligung an einer gesamt-gesellschaftlichen Aufgabe
  • Talentsichtung
  • Bindung der Kinder an den Sportverein


Vorteile für Sie als Schule und Kita

  • Breites Sportangebot
  • Professionelle und engagierte Betreuung der Kinder und Jugendlichen
  • Imagegewinn durch Beteiligung an einer gesamtgesellschaftlichen Aufgabe
  • Kindern und Jugendlichen den Zugang zum Sport erleichtern
  • Gesundheitsbewusstsein stärken
  • Organisatorische Unterstützung



Kontakt:
BESS-Servicestelle
Sina Harst
05151 956206
s.harst@ksbhameln-pyrmont.de